Wahllokale bleiben geschlossen!

Kirchengemeinderatswahl am 22. März 2020 in der Seelsorgeeinheit Härtsfeld-Kochertal

Die Kirchengemeinderatswahl findet statt, allerdings ausschließlich als Briefwahl.

Die Wahllokale bleiben geschlossen!

Kirche gestalten und Verantwortung für ihre Zukunft zu übernehmen, das sind die Herausforderungen für die Kirchengemeinderäte. Zu dieser Verantwortung haben sich die Kandidatinnen und Kandidaten unserer Gemeinden in Ebnat, Oberkochen und Unterkochen bereit erklärt und sind bereit, sich mit ihren Ideen, Begabungen, ihrer Tatkraft und Zeit einzubringen.

Sie liebe Wählerinnen und Wähler können durch eine große Wahlbeteiligung den Kandidatinnen und Kandidaten den Rücken stärken.

Machen Sie bitte von Ihrem Wahlrecht per Briefwahl Gebrauch und unterstützen Sie dieses Engagement.

Falls Sie von uns noch keine Brief-Wahlunterlagen erhalten haben, können Sie diese gerne in Ihrem Pfarrbüro persönlich abholen.

Abgabefrist für Wahlbriefe (inklusive Stimmzettel und Erklärung) ist Sonntag, 22. März, 16 Uhr im Einwurfbriefkasten des jeweiligen Pfarramts.

Herzliche Grüße

Ihr Patoralteam
Ihre Wahlausschüsse

2020-03-16T18:03:37+00:00