Unterkochen Aktuelles 2017-12-24T02:13:57+00:00

Anstehende Veranstaltungen in Unterkochen

Aktuelles und Interessantes

Sommerferien 2018

Der Monat August ist für viele immer noch der Ferienmonat. Zum Thema Ferien ein paar Gedanken. Es ist ganz im Sinne Jesu, wenn wir eine gewisse „Auszeit“ nehmen. Die klassische Stelle dafür findet sich im [...]

Ausflug des Kirchenchors von Unterkochen

Der Kath. Kirchenchor mit seinem Chorleiter, Herrn Dr. Karl Uhl, unternahm am Sonntag, dem 22.07.2018, seinen Jahresausflug. Neben den aktiven Sängerinnen und Sängern nahmen auch Ehemalige sowie Partner und Freunde an diesem Ausflug teil. Unser [...]

Film „Ein Mann seines Wortes“

Ich habe den Film „Ein Mann seines Wortes“ gesehen. Ich war beeindruckt. Ebenso ging es den Ministranten und Eltern, die mich begleitet hatten. Kern des Filmes sind 4 lange Interviews, die der Regisseur Wim Wenders [...]

Jahresrechnung 2017 – Unterkochen

Jahresrechnung 2017 Die Jahresabrechnung für das Jahr 2017 liegt vom 05.07. – 19.07.2018 im Pfarrbüro zu den üblichen Öffnungszeiten zur Einsichtnahme aus. Herzlichen Dank!

Radtour an den Itzelberger See

Die Radtour der Erstkommunikaten mit ihren Familien an den Itzelberger See hat inzwischen Tradition. In diesem Jahr fand sie am Sonntagnachmittag des 01.07.2018 statt. Bei günstiger Witterung bereitete auch diese Tour wieder viel Freude und [...]

Fronleichnam 2018 – Unterkochen

Fronleichnam 2018 Viele haben sich bei der Vorbereitung und Durchführung dieses Glaubensfestes beteiligt: beim Entwurf und der Ausgestaltung des Fronleichnamsteppichs mit dem Thema: „Ich bin der Herr, dein Arzt“ (Ex 15,26) - „Quellen der Erneuerung“, [...]

Gedanken über „die wichtigste Nebensache der Welt“

Man kann sich in diesen Tagen dem Sog der Fußballweltmeisterschaft in Russland kaum entziehen. Ich möchte deshalb einige Gedanken, aus der Sicht des christlichen Glaubens über den Sport in dieser Ausgabe der „Kirchlichen Mittteilungen“ zu [...]

Fronleichnam 2018

Beim Motiv für den diesjährigen Fronleichnamsteppich habe ich mich leiten lassen vom geistlichen Testament des Mainzer Kardinal Karl Lehmann, das beim Requiem auszugsweise vorgelesen wurde. Der verstorbene Kardinal empfiehlt für die Erneuerung des christlichen Lebens [...]