Erstkommunion 2018 – Besuch im Samariterstift Ebnat

In „Gemeinschaft leben“ hieß das Thema in der Gruppenstunde und wer gehört in dieser Gemeinschaft zu „unserer Pfarrgemeinde“. In unserer Pfarrgemeinde ist der Samariterstift Ebnat ein wichtiger Bestandteil geworden. Und so wollte man mit dem dortigen Besuch den Kindern zeigen, wie pflegebedürftige Menschen zusammenleben und versorgt werden. Die Kommunionkinder hatten für die Bewohner selbstgebastelte Herzen, Lieder und Gedichte mitgebracht und sahen bei ihrem Auftritt in viele fröhliche Gesichter. Zur Überraschung der Kinder hatte das Pflegepersonal mit den Bewohnern Schlüsselanhänger als Geschenk für sie gebastelt.

Für die Kinder und Senioren wird dieser Tag sicherlich in guter Erinnerung bleiben.

Ein herzliches Vergelt´s Gott an Fr. Stöcker mit Ihrem Team für den liebevollen und herzlichen Empfang im Samariterstift.

2018-03-04T07:50:31+00:00