Die Sternsinger zogen in Ebnat von Haus zu Haus

Beim Neujahrs-Gottesdienst wurden in Ebnat die Sternsinger von Herrn Pfarrer Andreas Macho ausgesendet. Am 04. und 05.01.2020 waren 53 Kinder, Jugendliche und Erwachsene und Ihre 11 Begleiter unterwegs um den weihnachtlichen Segen in die Ebnater Häuser zu bringen und Spenden für die Aktion „Dreikönigssingen“ zu sammeln. Das ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Die aktuelle Aktion 2020 stellt das Thema Frieden am Beispiel des Libanon in den Mittelpunkt. Nachdem Gottesdienst am Dreikönigstag wurde das stolze Sammelergebnis verkündet: 6.484,67 € – und folgender Dank ausgesprochen:

  • Ein ganz herzliches Dankeschön an unsere Kirchengemeindemitglieder, welche die Spendenkässchen so großzügig gefüllt und die Sternsinger mit Tee und Bredla versorgt haben.
  • Ein ganz liebes Dankeschön an das gesamte Helfer-Team, ohne welches so eine Aktion nicht durchgeführt werden kann.
  • Das allergrößte Dankeschön an die Sternsinger und ihre Betreuer, ob klein oder groß, ob jung oder „älter“ – durch ihre Bereitschaft und ihren Einsatz konnte das tolle Spendenergebnis erzielt werden
2020-01-18T13:10:47+00:00