Kindergarten St. Maria

Liebe Eltern,

das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu und Sie erhalten für 2017 die letzten wichtigen Informationen im Elternbrief: Termine im Dezember und Terminvorschau für Januar, Adventszeit in der Kita (Adventszimmer, Adventssingen, Nikolausfeier, Seniorennachmittag), Sonstiges (Kleidung, Langer Mittwoch, Whiteboard, Elternaktionen).
Zunächst zu den Terminen im Dezember:

06.12: Nikolausfeier
07.12: Adventssingen am Nachmittag ab 14.00 Uhr
13.12: Adventssingen im Morgenkreis
14.12: Seniorennachmittag
19.12: Adventssingen im Morgenkreis
20.12: Weihnachtsfeier
22.12: letzter Kita-Tag vor den Weihnachtsferien
Weihnachtsferien: 27.12.2017 – 05-01.2018

  • Terminvorschau Januar

08.01: Erster Kita-Tag nach den Weihnachtsferien

Adventszeit in der Kita

  • Adventszimmer

Im Advent wird unser Bauzimmer zum Adventszimmer. Natürlich finden die Kinder noch Ecken mit Angeboten zum Bauen und Gestalten, aber eben weniger.

In der Adventszeit wird im Adventszimmer täglich der Morgenkreis angeboten. Der Adventskranz, der Adventsbaum, der immer mehr zum Weihnachtsbaum wird und die Weihnachtsgeschichte sind stetig wiederkehrende Inhalte.

  • Adventssingen

Wir laden Sie wieder herzlich zu unseren Adventssingen ein. An den oben genannten Terminen freuen wir uns, Sie im Morgenkreis (um 9:15 Uhr) begrüßen zu dürfen. Wir werden gemeinsam singen, den Adventskranz anzünden und unseren Adventskalender „erleichtern“. Einen Termin haben wir auf einen Nachmittag gelegt (14:00 Uhr), um auch den am Vormittag berufstätigen Eltern eine Möglichkeit zu bieten, diesen Moment mit ihren Kindern zu erleben. Sie können ohne Anmeldung hinzukommen.

  • Nikolausfeier

Am Nikolaustag, 06.12 feiern wir in der Kita mit den Kindern unsere „Nikolausfeier“.

Bitte bringen Sie ihre Kinder bis spätestens 9:00 Uhr in die Einrichtung, damit der Nikolaus vorbei kommen kann J

  • Seniorennachmittag

Wir wurden wieder eingeladen um am Seniorennachmittag mit den Kindern am 14.12. mitzuwirken. Nähere Informationen erhalten Sie in einem extra Schreiben.

Des Weiteren ist mit dem gleichen Programm ein Besuch im Samariterstift Ebnat geplant.

St. Martin

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen die mitgewirkt haben und vor allem ein herzliches Dankeschön an unseren „Martin“ und den „Bettler“.

Sonstiges

  • Kleidung

Draußen wird es immer kälter, der Winter lässt nicht mehr lange auf sich warten. Im Winter ziehen wir den Kindern die eher dünnen Regenjacken, Matschhosen und Gummistiefel (ohne Fütterung) nicht an. Sie können die Kleidung und Stiefel gegen Warmes tauschen.

  • Langer Mittwoch

Die Abholsituation am Mittwoch gestaltet sich für den Ablauf in der Kita nicht optimal. Sie helfen uns sehr, wenn Sie uns Mittwochsmorgens Bescheid geben, falls Ihr Kind früher abgeholt wird. Im Regelfall gehen wir davon aus, dass jedes Kind bis 13:30Uhr bleibt, außer es ist etwas anderes mit uns abgesprochen.

  • Whiteboard

Am Whiteboard finden sie eine Liste, in der eingetragen wird, was gerade fehlt (z.B. Freundebuch, Turntasche, Mütze, …). Geben Sie einfach an der Rezeption Bescheid, eine Erzieherin wird dies dann in die Liste eintragen.

  • Elternaktionen

Unsere Holzmännchen für die Parkfreie Zone wurden mit Hilfe von Frau Ortlieb und den Kindern im Atelier angemalt. Dafür bedanken wir uns recht herzlich und freuen uns schon, wenn die Männchen ihren Platz gefunden haben.

In nächster Zeit bekommen die Männchen ein Gestell von Herrn Hunold, damit wir sie draußen aufstellen können. Vielen Dank schon mal im Voraus.

  • Weihnachtsbäckerei

Die Adventszeit soll wieder eine besonders heimelige Zeit bei uns werden, mit Bräuchen, Ritualen und religiösen Geschichten.

Vielleicht haben Sie Lust bei uns mit den Kindern leckere Weihnachtsplätzchen zu backen? Dann kommen Sie gerne auf uns zu

  • Baumscheiben fürs Atelier

Wir haben fleißiges Handwerkermaterial bestellt und möchten mit den Kindern eine Werkstatt machen, wo sie zunächst mit Hammer und Nägel arbeiten. Dazu benötigt das Atelier Baumscheiben. Wir bräuchten helfende Hände, die uns Baumscheiben zu sägen könne, damit die Kinder damit arbeiten können. Kommen Sie einfach auf die Erzieherinnen im Atelier zu und besprechen es mit ihnen. DANKE

 

Seit Tagen hängt ein süßer Duft

Von frischem Backwerk in der Luft.

Die Stadt erstrahlt im Lichterkleid,

wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit.

An vielen Leute muss man denken,

um schöne Sachen zu verschenken.

Die Päckchen liegen schon bereit,

wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit.

Doch wichtiger als alle Gaben,

ist Glücklich sein am Weihnachtsabend,

Denn nur wenn auch das Herz ich freut,

ist die wahre Weihnachtszeit.

Das Kita- Team wünscht Ihnen und Ihren Familien eine schöne und ruhige Adventszeit, viel Glück und Gesundheit für das neue Jahr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2018-01-01T04:55:17+00:00